Antivirus Programm für das MacBook Pro 2018 (13 Zoll)

Guten Tag alle zusammen,
Ich besitze ein MacBook Pro aus dem Jahr 2018 und wollte euch mal fragen, ob ihr ein Antivirus Programm für euren Mac gekauft habt. Lohnt es sich eins zu kaufen ?

Viele Grüße

Viny

2 Like

Hallo Viny

der Mac ist eigentlich sicher, dass Du kein Virenschutz brauchst.

Ich persönlich habe GData im Einsatz und bin zufrieden.

Gruß Alex

2 Like

Ich benutze kein AntiVirus auf meinem Mac. Kopf einschalten, nur sachen installieren die man kennt und den Mac up to date halten.

6 Like

Ich nutze auch keinen, da ich eher glaube, dass ich mir über das Programm einen einfange als einen anderen abzuhalten. Bin da aber wahrscheinlich etwas überempfindlich.

Bis jetzt habe ich von sehr wenigen Attacken auf macOS gehört, wenn dann war es meisten eine Application die der User selbst mit Administratorrechten installiert hat und diese weiter gegeben hat.

Wenn man mit eingeschalteten Kopf arbeitet, schützt man sich auch gleich gegen Phishing (da hilft kein Antivirus).
Sollte mal eine komische Meldung kommen, mit der man nicht zurecht kommt, würde ich hier im Forum fragen, oder mich direkt an Joel unter jocr.de wenden.

Viele Grüße Bergrübe

2 Like

Ich nutze ebenfalls kein Antivirusprogramm!
Wenn du immer fleißig Software-Update machst, dürftest du keine Probleme haben😉

Liebe Grüße
Simon

1 Like

Hallo Viny,

ich selbst nutze auch das GDATA für Mac. Es kostet zwar ein paar Euro im Jahr aber man hat doch ein etwas besseres Gefühl - auch wenn MacOS selbst schon ziemlich sicher ist.

Ich spüre keine Performance-Einbußen auch nicht im Hinblick auf mögliche Background-Scans.

Beste Grüße,
Jan

1 Like