Apple Fotos 5.0 Probleme mit Sortieren

Hallo zusammen,

ich habe bisher keine richtige Lösung gefunden, um folgendes Problem in den Griff zu bekommen:
Meine Bilder und Videos habe ich entsprechenden Ordnern auf der Festplatte und sind wie folgt organisiert, IMG_001, IMG_002 usw.

Wenn ich diese nun in Fotos in ein Album ziehe und dann auf „Sortieren nach Titel“ aktiviere, werden diese Durcheinander sortiert, da in Fotos 5 leider der Dateiname nicht als Titel verwendet wird. Man kann zwar unter Metadaten -> Titel aktivieren, dann zeigt er den Dateinamen an, aber dieser wird nicht als Sortierkriterium herangezogen. Nachdem ich nicht jedem einzelnen Bild einen Titel über „Information“ geben möchte, suche ich verzweifelt nach einer Möglichkeit dieses für mehrere gleichzeitig zu machen (AppleSkript, App, …???).

Wenn „Titel“ = „Dateiname“ wäre, dann würden meine Bilder und Videos nach dem Synchronisieren auf iPhone oder iPad auch in der richtigen Reihenfolge dargestellt werden.
Die Apple Community oder diverse andere Foren haben auch keinen erwünschten Erfolg gebracht, nachdem mit Fotos 4 und 5 einiges von Apple verändert wurde.

Im Voraus schon mal vielen Dank für Eure Mithilfe! :thinking:

Gruß

digital_oliver :nerd_face:

2 Like

Erstmal:

Herzlich Willkommen bei JOCR hilft!


Das automatische nach Datum sortieren?
Bei mir haben alle Fotos gar keine Titel, sondern nur den Dateinamen der Kamera. (die je nach Kamera unterschiedlich sind) Diese werden dann nach Datum/Uhrzeit sortiert.
Ich hoffe, andere hier können dir noch besser helfen!
Viele Grüße Bergrübe
1 Like

Hallo Bergrübe,

vielen Dank für Deine Antwort - es ist aber so, dass ich meine Bilder unabhängig von der Uhrzeit sortieren möchte und dies ja indirekt über die Dateinamen mache. Daher wundert es mich, dass keiner sonst auf dieses Problem gestossen ist. Vielleicht kennt ja noch Jemand eine Lösung?

Gruß

digital_oliver

Lange Jahre mit Kamera, bis ich nur noch iPhotos machte ab 2018 etwa, sortierte ich Fotos nach dem Dateinamen und will es beibehalten!!!

Neue Fotos früher von der Kamera bekamen durch ACDSee stapelweise in den Dateinamen vorangesetzt JJJJMMTT und der Drops war gelutscht in Windows. Beliebige Zusätze im Namen dahinter führten zur direkten Explorer-Sortierung.

Wie geht die kluge Sortierung nach Dateinamen in der Apple-Welt? Mit welcher App ändere ich den Anfang der Dateinamen stapelweise zB in JJJJMMTT?
danke Euch!

Das geht so weit ich weiß relativ einfach mit dem Finder:

  • mehrer Objekte auswählen
  • Rechtsklick und dann umbenennen auswählen
  • Da sollte sich dann ein Fenster öffnen, in dem man verschiedene Einstellungen vornehmen kann für die Umbenennung.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

1 Like

Danke esrtmal!
Den iMac oder das MBA/MBPn M1 besitze ich noch(!) nicht, nur iPad Pro. daher meine Zusatzfrage - klappt die angegebene Lösung auch auf dem Mobilgerät iPad?
(DateienApp)

Probieren geht über Studieren…
Mein iPad ist leider zu alt, um das mit dem neusten iPadOS zu testen.

Ich schreibe hier auf dem iPad.
ich bestätige, dass laut einem Artikel im web die von dir benannte Methode im Finder klappen soll. Nun hab ich das MBP M1-8/256 gekauft und in Betrieb genommen. Alles ist auf dem MBP vorbereitet, die Dateien markiert.
Doch ich hab nur trackpad, keine Maus für Rechtsclick. Frage:
Wie kann ich das mehrere Dateien umbenennen via trackpad erledigen?

Nur um sicherzugehen: Du weißt dass ein Rechtsklick auf dem Trackpad einfach ein drücken mit zwei Fingern gleichzeitig ist?

Hey danke,
nein, bin noch 1/8 gebildeter in der Macwelt.
Den Doppelclick auf trackpad habe ich angewandt mit Teilerfolg, aber irgendwas ging schief.
Gibt es auch einen undo-Befehl „Aktion rückgängig machen“?

Die beiden Seiten könnten dir helfen:

Mac: Rückgängig machen – Tastenkombination

1 Like

Hat geklappt - Heureka!!!
Danke!!!
The girl i met in your video, She will be my teacher!
Nochmal Thx

1 Like

Super! Kannst du dann noch den entsprechenden Beitrag von Bergrübe als Lösung markieren? Das wäre super.
Dann wünsche ich dir noch viel Spaß mit deinem Mac!

Edit: Oh, mir ist erst jetzt aufgefallen dass das ja ursenden anderer Thread war…

Wo ist der Button oder Aktion zu finden, mit der ich eine Aw als Lösung markiere?

Das kannst du leider nicht, da du nicht Ersteller von diesem Thema bist.
Solltest du noch eine Frage haben, und diese wird nicht in einem anderem Thema aufgegriffen/gelöst kannst du ein neues Thema erstellen und dort solche Aktionen ausführen.

1 Like