Apple Mail probleme

Wer hat zurzeit auch Probleme mit Apple Mail bei mir kommt es immer mal vor das eine Fehlermeldung Account Fehler angezeigt wird aber es gibt keinen Fehler und Einstellungen ändern bringen auch nichts.

Hi, ich habe in letzter Zeit Probleme aber vielmehr, dass nicht mehr richtig synchronisiert wird. Auf dem iPhone sind die Mails z.B. gelöscht, auf dem Mac sind sie noch da. Mein Workarround ist, die Mac App abzuschiessen und neu zustatten. Irgendwie klappt die Synchronisierung nicht richt. Gruß Rainer

Ich hoffe das mal Updates kommen und das lösen das Problem haben so viele ist ärgerlich

Also ich kann mich nicht beklagen, bei mir läuft alles ohne Probleme.
Nutze allerdings nicht iCloud Mail sondern 1Blu, allerdings auch mit der Apple Mail App, und hatte mit denen noch nie Probleme (trotz den vielen schlechten Bewertungen im Internet) und den Preis schlägt kein anderer Anbieter.

1 Like

Ich kann auch nicht empfehlen die Apple Mail App zu nutzen. Gerade das Problem mit der Synchronisation kenne ich nur noch zu gut. Ich nutze nun seit Jahren Spark und kann die App nur wärmstens empfehlen!
Manchmal is hier zwar auch nicht direkt synchronisiert, spätestens nach einem Druck auf den Aktualisieren Button ändert sich das jedoch sofort.

2 Like

Ich nutze zwar die Apple Mail App, hatte aber noch nie Schwierigkeiten. Hast du irgendwelche Sachen in den Einstellungen angepasst?

Welchen Mailprovider nutzt du den?
Damit die Synchronisierung gut klappt, muss als Übertragungsprotokoll „IMAP“ ausgewählt sein und am besten vom Provider Push-IMAP unterstützt werden.

Ich verwalte auf Spark parallel meine Mail-Accounts von Gmail, Outlook und meiner eigenen Maildomain.

Das Problem ist es ist alles richtig eingestellt aber es kommen trotzdem bei vielen Probleme was ich natürlich schade finde

Welchen Provider nutzt du den?

und manchmal werden Nachrichten nicht angezeigt

OK, ich formuliere die Frage mal etwas anders:
Was steht in deiner Mailadresse hinter dem „@“?

2 Like