Apple Pay als Jugendlicher in der Familienfreigabe

Hallo zusammen,

Ich möchte mit meinem Vater für mich Apple Pay einrichten, da ich demnächst mit Motorrad unterwegs bin und Auslandsaufenthalte habe. Jedes Mal wenn ich in Wallet gehe dann bekomme ich die Fehlermeldung “Dieser ICloud-Account kann nicht für Apple Pay verwendet werden”. Auch wenn ich es am Mac oder IPad probiere bekomme ich die selbe Fehlermeldung. Apple Pay ist ja ab 13, so wurde es mir im Apple Store (OEZ) gesagt.
Vielleicht muss man da irgendetwas einstellen, eventuell weiß ja jemand wie das geht.
Ein weiteres Problem habe ich bei “sign in with Apple” das soll angeblich laut Apple auch schon ab 13 funktionieren. Ich habe noch Bildern von den Fehlermeldungen angehängt. (Bin 15 werde bald 16 sollte es irgendwie funktionieren halte ich euch auf dem laufenden) vielleicht kann ja jemand helfen.
Mit freundlichen Grüßen Max

Als was bist du in der Familienfreigabe hinterlegt?

  • Kind
  • Erwachsener
  • Administrator
    Kann es eventuell Einschränkungen geben? Die dir das verbieten, entweder vom Administrator der Freigabe oder der USA/Deutschland?

Ich selbst nutze noch kein Apple Pay, da bis jetzt noch nicht die Girokarte der Sparkasse unterstützt wird.
Viele Grüße Bergrübe

1 Like

Grüß Dich Max,

Also erstmal Herzlich Willkommen im Forum.

Ich werde in meinem Beitrag zunächst kurz allgemein was zu dem Thema schreiben und dann wie ich es bei mir „gelöst“ habe.

Ich hatte genau das selbe Problem (da ich noch keine 18 bin) das es heißt „Dieser iCloud account kann nicht mit Apple Pay verwendet werden“. Ich hatte dazu damals nichts im Internet gefunden und habe einfach mal zu Test zwecken eine Apple ID erstellt die „18 Jahre alt ist“
und dort konnte ich Apple Pay ohne Probleme einrichten und benutzen.

Nun wie ich es gemacht habe:

Ich habe diese Apple ID für iCloud und Apple Pay benutzt und alle Daten von meiner „alten“ dahin übertragen.

Dies ist zwar einwenig aufwendig aber ich habe das als einzige Möglichkeit gesehen Apple Pay zu verwenden.
Nun musst du entscheiden ob es bei dir sinn macht und ob du den Aufwand eingehen möchtest.

Beste Grüße

3 Like

Ja das habe ich bereits gemacht, allerdings habe ich in der Familienfreigabe Apple Music, Apple Arcade, Apple TV +, 200gb Cloud Speicher, geteilte Käufe und die hätte ich halt gerne weiterhin. Ich bin als “Kind” in der Familienfreigabe drin. Zum “sign in with Apple” habe ich noch einen Screenshot gemacht und hier angehängt

Schau vielleicht noch mal ob das Geburtsdatum richtig angegeben ist.
Vielleicht reicht es, es einfach etwas zu ändern?
Oder sonst kannst du ja mit der neuen ID auch in die Freigaben.
Viele Grüße Bergrübe

1 Like

Vielleicht kannst du sonst noch beim Apple Support Anrufen oder eine Mail schreiben vielleicht können die das in deinem Account irgendwie mit Apple Pay manuell frei schalten

1 Like

Ich habe bereits Apple kontaktiert, die konnten allerdings nicht helfen

Stimmt das eingegebene Geburtsdatum bei deiner Apple ID? Überprüfe das noch mal…
Eventuell dich dann letztendlich als Erwachsener eintragen lassen wenn es immer noch nicht funktionieren sollte.

Toi toi toi

2 Like

Haben wir bereits probiert hat nicht funktioniert

Ich würde einfach auf Einstellungen gehen und das Geburtsdatum ändern so das du 18 Jahre alt bist , habe ich auch gemacht ( bin auch erst 16). Das kannst du bei Einstellungen aber auch bei den Einstellungen in App Store machen.
Das ist glaube ich zurzeit die einzigste Möglichkeit :slight_smile:

1 Like

Funktioniert leider nicht :weary: