Apple tauscht fehlerhafte AirPods Pro

Habe gerade gelesen Apple tauscht fehlerhafte Airpods Pro. Die Firmware 2C54 soll fehlerhaft sein und sich nicht zurücksetzen lassen. Was sagt Ihr dazu ? Ich habe ja auch Probleme und werde sie wohl tauschen.
Hier der Link dazu:
AirPods Pro fehlerhafte Firmware

2 Like

Ich finde Gut das Apple das so macht :slight_smile:

2 Like

Heißt es im Endeffekt das sich die Firmware auch nicht von Apple updaten lässt? Also das man beim nächsten Update dann einfach dieses mit dem überarbeiteten Neuen überschreibt?! Habe in meinen AirPods pro besagte firmware, bin mir aber unsicher was das ANC angeht ob es jetzt wirklich schlechter geworden ist im Vergleich zu vorher…

Ich habe seit dem update Störgeräusche (knacken beim telefonieren) beim telefonieren. Nach Anruf beim Apple Service, wurden online verschiedene Test gemacht, diese wollte Apple auswerten und mich Mo oder Di zurück rufen. Ist bis heute Do nicht passiert! Also das ist ja auch keine Lösung, die Tests inkl. Telefonat und Wartezeiten dauerten ca. 2 Stunden !! Geholfen wurde mir nicht. Ich habe jetzt einen Termin im Applestore gemacht und werde auf einen Tausch bestehen. Schließlich habe ich Garantie und das Problem wurde bis dato nicht gelöst.

Also ich habe auch die neue Firmware, merke jetzt aber auch keine spürbaren Probleme bzw. weiß auch nicht ob das ANC jetzt schlechter ist. Durch die Lieferengpässe kann der Umtausch ja Wochen dauern.

Na ich lass mich überraschen, das Knacken beim telefonieren stört sehr und muß behoben werden, da gibt es keine andere Option.

AirPods Pro wurden gestern im Store gegen neue getauscht.

Ich warte mal ab. Aktuell merke ich jetzt nix das es schlechter geworden ist.

1 Like

mir wurde im Store (München) gesagt, sie dürfen sie nicht mehr austauschen, da Apple bereits an einer Lösung arbeitet und dieses Software Problem quasi „kein Grund für einen Austausch ist“ - Wie habt ihr das mit dem Austausch gemacht bzw. erwirkt?

Ich habe ja reklamiert da meine AirPods bei telefonieren geknackt haben. Das Thema Software habe ich nicht angesprochen.

Das Thema mit dem knacken verstehe ich, da muss getauscht werden. Bei dem ANC Problem, das muss doch durch ein Update zu beheben sein, es wurde ja auch durch ein Update verursacht.

Ich habe auch das Problem mit dem Geräusch Unterdrückung
Werde morgen wahrscheinlich zum Apple Store fahren
Habe auch die Firmware drauf

Wie macht sich das bei Dir bemerkbar?

Es ist ein allgemeines Grundrauschen
Was vorher nicht da wahr
Und die Geräusch Unterdrückung ist auch nicht mehr so gut wie vor man hört stimmen jetzt mehr raus

Hallo!

Seit gestern habe ich (nur) auf dem linken AirPod pro ein „Scherbeln“, welches auftritt während ich selbst rede, oder eben Aussengeräusche kompensiert (in der Geräuschunterdrückung) über übertragen (im Transparenz-Modus) werden müssen. Es ist recht störend, ich lege den betroffenen AirPod ziemlich schnell zur Seite.

Kann das jemand als das übliche Update-Problem erkennen, oder ist das ein individueller Fehler? Die Software 2C54 war schon vor diesen Problemen längst drauf.

Ich würde persönlich auf die Firmware tippen
Da Apple ja bereits ein Austausch Programm macht
Ich selber manchmal ähnliche Probleme
Schöne Grüße

1 Like

Hallo. Danke für die Antwort! Inzwischen habe ich den linken AirPod bei Apple ausgetauscht. Hammer Service, trotz geschlossener Stores.

Nach Anruf bei der Hotline hatte ich einen Tag später den Ersatz-Pod bereits im Briefkasten (lebe in der Schweiz, er kam mit UPS-Express aus NL), darauf sendete ich den defekten, linken Pod mit vorbereitetem Rückumschlag zurück (wurde nach Online-Anmeldung von UPS aus meinem Briefkasten abgeholt), Fall für mich erledigt. Cooler Service!

2 Like