Audio stürzt immer wider ab bei meinem M1

Nach einer Zeit wird mir kein „MacBook Pro Mikrofon“ und kein „MacBook Pro Lautsprecher“ unter Ton in den Systemeinstellungen angezeigt.
In Teams, Zoom und Discord wird in der Zeit auch keine ein- und Ausgabegeräte angezeigt.

Ich weis nicht mehr was ich tun soll, bitte um Hilfe.

1 Like

Das Problem hatte ich mit meinem Intel Mac auch mal.
Ein Kalt-Aus bzw. NV-RAM Reset hat immer geholfen.

Ich hatte damals auch Kontakt mit Apple, habe die Angelegenheit dann allerdings nicht mehr verfolgt, da das Problem nicht mehr aufgetreten ist.

Da du noch innerhalb der Garantiezeit bist, würde ich dir auch jeden Fall raten, dich an Apple zu wenden.

Viel Erfolg!

Danke für deine Hilfe!

kann ich einem NV-RAM Reset bei einem M1 auch machen?

Habe mich bereits an Apple gewendet die konnten mir auch nicht weiterhelfen wirklich.

Hab eine Komplette Neuinstallation von macOS gemacht, und auch schon ein Austausch gerät bekommen.

Das Problem hab ich erst seit BigSur 11.6 wirklich, kann es sein das da ein Fehler drin ist, also etwas in dem Update nicht mit meinem Mac verträgt?