Droht WhatsApp der App Store Rauswurf?

Moin Moin, ja ich weiß die Überschrift ist nicht ohne, aber laut einem Artikel nicht unwahrscheinlich…

Mich würde interessieren, was haltet ihr davon? Ist das aus euerer Sicht möglich?(Mit Fortnite war das ja auch passiert)

Glaubt ihr, das WhatsApp aus dem App Store rausgeworfen werden kann
  • Ja
  • Nein
  • Weiß nicht

0 Teilnehmer

Viele Grüße
Daniel
(Hoffentlich passt das Thema in diese Kategorie, wenn nicht bitte verzeiht es mir :sweat_smile:)

1 Like

Da wir alle wissen, wie sehr Apple & FB sich lieben, würde mich nicht wundern wenn Apple WhatsApp tatsächlich aus dem Store wirft oder den Druck so erhöht, dass die Änderungen zurückgenommen werden.

2 Like

Ich würde es begrüßen wenn Apple hier die Initiative ergreifen würde. Dadurch würde Facebook vielleicht auch merken, dass sie sich nicht alles erlauben können. Trotzdem kann ich mir den Rauswurf aufgrund der Marktmacht von WhatsApp irgendwie nicht vorstellen.

4 Like

Ich muss ehrlich zugeben mich würde es freuen! Dann hätt ich endlich einen Grund es zu löschen und mit meine nicht iPhone Nutzer auf andere Apps zurückgreifen die sicherer und besser sind.

7 Like

So sehe ich das auch :+1:

2 Like

Einerseits kann ich es mir nicht vorstellen, andererseits führt Apple ja einen Gegen-alle-Fronten-Krieg und daher würde es mich jetzt nicht wundern. Hoffen tu ich es eh. Andere Messenger machen es ja vor wie es besser geht.

1 Like

Moin, danke an alle für eure Antworten🙋‍♂️.
Ich sehe es genauso wie die meisten, toll wäre es. Dann würden auch viele meiner Freunde wechseln müssen, obwohl sie nicht es eigentlich nicht wollen. Ob das ganze aber wirklich passiert ist schwer einzuordnen. zumal ja gerade der Prozess mit Epic läuft …
Also abwarten un Tee trinken.

Also ich denke/hoffe das Apple sich durch setzen kann und gewinnt den Prozess und dann wird vielleicht auch Facebook kapieren wie’s ihnen gehen kann.

3 Like

Ich halte es auch nicht für unmöglich, allerdings wird Apple grade aufgrund der verschiedenen Gerichtsverfahren wahrscheinlich den Ball flach halten.

Die Macht zu demonstrieren, mit einer App die auf fast jedem iPhone ist kommt im Gerichtssaal wahrscheinlich nicht so gut an.
Aber nicht nur da, WhatsApp von vielen genutzt, teils auch geschäftlich. Wenn Apple die alle verärgern will, können die es natürlich machen.

Ich persönlich fände es auch gut, dann würde ich mich wahrscheinlich nicht so schwer tun, mich von WA zu trennen.
Eigentlich müsste Apple (wenn sie es machen) in dem Schritt iMessage auch für Android öffnen. Wobei das dann rechtlich schwieriger wird.

1 Like

Ich bin mir auch nicht so sicher ob Apple sich dadurch einen großen Gefallen tun würde. So wie es Leute gibt welche WhatsApp am liebsten sofort verlassen würden, so gibt es sicherlich auch Leute, welche das nicht wollen, bzw. Vielleicht sind sie auch darauf angewiesen. Dadurch würde Apple diese Fraktion ja quasi der Konkurrenz in die Arme treiben.

1 Like