Geräte aus Homekit löschen?

Hi Zusammen,

einfache Frage, die mich gerade etwas aufregt. So schön wie Homekit ausschaut, ich habe meine Tado Geräte eingebunden und habe mir jetzt 3 neue Geräte zugelegt. die alten hatte ich natürlich in der tado App gelöscht.
Wieso sind diese noch in der Homekit App, bzw. in der Tado App unter Homekit und ich kann sie nicht löschen.

Sowas verstehe ich bei einer Firma wie Apple manchmal nicht, das so einfache Sachen, nicht gehen/ klappen.

Ich hoffe, jemand kann mir helfen, eine google suche brachte mich nicht weiter, weil das löschen, wie in manchen Artikeln von 2020 beschrieben, klappt nicht mehr…

1 Like

Stimmt… So direkt wüsste ich da jetzt auch keine Lösung. Aber ich denke zu Not kannst du je nach dem, wie viele Geräte du hast ,einfach ein neues Home erstellen und das alte löschen. Oder hat jemand eine bessere/einfachere Idee?

Eigentlich kann man in der HomeApp in der jeweiligen Einstellung des Gerätes das Gerät aus dem Home löschen.

1 Like

kannst du da mal ein Screenshot machen, wenn du diese Option noch hast, die sehe ich bei mir nicht.

Lukas, wäre zwar theoretisch eine Option, jedoch bei einer Firma mit einem solchen Software Potenzial, kann es in meinen Augen nicht sein, das man fürs Entfernen von Geräten das so lösen sollte, quasi einfach alles Neu anzulegen…
Ich habe hier, ca. um die 10 Geräte, aber wäre trotzdem keine option für mich, aber danke :slight_smile:

Hast du es schon mal in den Einstellungen probiert?


Edit: Sorry, war irgendwie ein Denkfehler…

Hallo Rema,

wo in den Einstellungen meinst du? bei dir, mit der „Apple ID“ sieht sehr nach icloud aus, mir wäre neu, das die icloud was mit den Tado system zutun hat.
Aber kannst mir gerne den weg zu deiner Seite mal beschreiben.

Edit: du bist da unter iCloud, wo man sine Geräte von Apple sieht und man diese Löschen kann. Was hat das aber mit dem löschen von Tado Heizkörperthermostaten zutun?


Das ist jetzt bei mir ein Shelly mit HomeKit Software. Der ist eben direkt ohne Umwege über ein Gateway in meinem HomeKit.

Meine IKEA Lampen, die natürlich über ein Gateway laufen, kann ich erstaunlicher weise nicht löschen. Da habe ich also das gleiche Problem wie du.

Die Einstellungen, die Daniel (Rema) zeigt sind um den HomePod aus der AppleID zu werfen. Wenn man den HomePod nur in ein anderes Home umziehen will, reichte es glaube ich auch aus, in der HomeApp das Gerät aus dem Home zu entfernen.

Shelly, sagt mir gerade überhaupt nichts sorry :slight_smile:

klingt aber so, als würde es mich nicht weiter bringen…

edit: ich habe jetzt mal die TAdo Bridge Resettet, welches auch die 3 nicht mehr Aktiven Geräte entfernt hat in Homekit.

Die Lösung ist ok, aber ich find es trotzdem ein Witz, wieso man Geräte nicht einfach in der Homekit App löschen kann…

trotzdem danke für Anteilnahme für eine Lösung :slight_smile:

Nicht schlimm! Das was ich eigentlich sagen wollte ist:
Wenn Geräte über eine Bridge angebunden sind, kann man diese (im Moment zumindest) nicht löschen, wenn die Geräte selbst direkt zu HomeKit funken geht das.

Schade, dass der Reset die einzige Lösung war.