HomePod mini Audioausgabe von Drittanbieterapps

Hey Leute,
Mir war heute danach ein hörbuch aus einer anderen App anzuhören heißt nicht aus def Apple eigenen App und wollte diese auf meinen HomePod mini streamen um sie nicht übers iPhone oder die AirPods hören zu müssen.
Problem ist ich bekomme es nicht hin :smiley: wie kann ich Audios von Apps auch von spielen oder co Instagram oder was aus immer über den HomePod abspielen das der meine Audioquelle ist ?

Willkommen hier im hilft!Forum!
Das geht, in dem du AirPlay zum HomePod aktivierst. Dafür gibt es zwei Wege:

  • iPhone nahe (1 cm) an den HomePod halten
  • Im Kontrollzentrum (Bei Geräten mit TouchID von unten hoch; ohne von der oberen rechen Ecke in die Mitte ziehen) in der Musikkachel auf das AirPlay Symbol klicken und den entsprechenden Lautsprecher auswählen

Ich hoffe, ich konnte dir damit deine Frage beantworten!

1 Like

Hey danke für die schnelle Antwort aber genau das geht halt eben NICHT. Wenn du z.b Musik über Spotify hörst geht das klar… aber ein Sound einer anderes App z.b ein Spiel wird dann trotzdem übers Handy angespielt…. Und genau diese Sound möchte ich ja übertragen.

Nur um sicher zu sein: Du hast in der Ansicht den HomePod Mini ausgewählt?


Tritt dass denn bei allen Apps auf oder nur bei einigen?
Viele Grüße, Daniel

Edit: War ich wohl ein paar Sekunden schneller als @Bergruebe :grin:

1 Like

Bei allen Apps. Als Beispiel nehme ich jetzt einfach mal handyspiel. Ich kann Musik und alles übers Handy an der HomePod streamen aber wenn ich ein Spiel öffne wird der Spielsound nur übers Handy angespielt und egal was ich mache, NICHT über den HomePod

Nutzt das Spiel dein Mikrofon?

Nein tut es nicht. Es geht auch nicht um ein besonderes Spiel sondern quasi alle.