Installation mit USB Stick

Ich habe am Mac Mini (Intel) die Festplatte gelöscht weil ich neu aufsetzen möchte. Hab nun versucht ihn vom USB Stick neu zu installieren. Ich bekomme die Auswahl des externen Installationsmedium, wenn ich das auswähle kommt trotzdem die Aufforderung das WLAN auszuwählen. Er versucht dann immer eine Installation übers Internet, die mit folgender Fehlermeldung abgebrochen wird: support.apple.comm/mac/startup2005f.

Zusammenfassung

Dieser Text wird ausgeblendet

1 Like

Ich glaube die Fehlermeldung soll dich hierhin führen:

Funktioniert die Wiederinstallation denn nicht, wenn du Comand + R beim Start drückst? Also ohne USB-Stick.

Und wie hast du den USB-Stick vorbereitet?

Die Supportseite kenne ich schon, NVRAM und SMC schon zurückgesetzt. Alle Startoptionen Alt, Alt-R, schon ausprobiert. Installationsstick funktioniert, schon an anderem Mac ausprobiert. Hab’s Metallen Installatinssticks ab High Sierra probiert.

Hast du schon mal Command-R / cmd-R versucht?
Hat der Mac vor dem löschen der Festplatte einwandfrei funktioniert?

Hat funktioniert. Cmd-R hat auch nicht funktioniert.