iPads koppeln 😳

Habe bei meinem iPad Pro 10,5 Zoll und beim neueren iPad Pro 12,9 Zoll in den Bluetooth Einstellungen
Jeweils das andere iPad angezeigt bekommen. Nachdem ich auf das jeweilige iPad geklickt habe, bekam ich folgende Mitteilung „Koppeln fehlgeschlagen“.:flushed: Ist hier eventuell etwas für später schon versteckt, oder ist diese Anzeige normal.

Das ist ganz normal. Bluetooth ist ja der Standart für kabellosen Datenaustausch zwischen zwei Geräten. Um miteinander zu kommunizieren „koppeln“ sich die Geräte miteinander. Da iPads aber nicht wissen, was sie miteinander machen sollen, anders als Kopfhörer o.ä. wird der Kopplungsprozess beendet.

Apple setzt bis jetzt zumindest gerne auf eine Mischung zwischen einer WLAN und einer Bluetoothverbindung für große Datenmengen, wie z.B. bei AirDrop oder auch AirPlay.
Über Bluetooth alleine würde man nicht solche Übertragungseschwindigkeiten erreichen, mit der Mischung verknüpft man die Vorteile beider Standards.

5 Like