iPhone 16

Hier teilen wir die neusten Gerüchte und Leaks rund um das iPhone 16!


1 „Gefällt mir“

Vertikale Kamerasortierung

Das Gerücht besagt, dass das iPhone 16 eine vertikale Kamerasortierung haben wird, ähnlich wie das iPhone 12 oder iPhone 11. Durch diese Kamerasortierung würde man spatial Videos aufnehmen können. Und dann mit der Vision Pro anschauen können.



Quellen: 9to5mac.com, www.macrumors.com

"Capture"-Taste

Die iPhone 16-Serie wird voraussichtlich einen zusätzlichen kapazitiven Button namens "Capture Button" erhalten. Dieser Button soll sich auf derselben Seite wie der Ein-/Ausschaltknopf befinden und etwas tiefer positioniert sein. Kapazitive Tasten bewegen sich nicht beim Drücken, sondern erkennen Druck und Berührung. Es ist noch unklar, wofür der neue Button verwendet wird. Das Design des iPhone 16 ist noch nicht endgültig und befindet sich in der Anfangsphase der Entwicklung. Aus diesem Grund besteht immer die Möglichkeit, dass wir den Capture-Button im Endprodukt nicht sehen werden..

A18 Chip

Analyst Jeff Pu denkt, dass Apple einen anderen Weg gehen und einfach A18- und A18 Pro-Namen für die neuen Chips verwenden wird. Dies würde bedeuten, dass alle iPhone 16-Modelle eine gewisse Variation eines A18-Chips haben würden, anstatt mit einem A17 zu gehen, der als "letzte Generation"-Chip angesehen werden könnte.

Neue Farben

Rosa, Gelb und Schwarz werden laut MacRumors gerade getestet.



Quellen: MacRumors

Neues Kameradesign

In den letzten Monaten hat Apple viel experimientiert, mit verschiedenen Kameradesigns für das iPhone 16 dazu gehörten, im Dezember haben wir darüber berichtet, dass es drei verschiedene Prototypen gibt, jetzt hat Apple den Fokus auf ein neues Design gelenkt.
MacRumors hat basierend auf den Gerüchten dazu ein Mockup gebaut, wo man sehen kann, dass die Kameras weiterhin hochkant untereinander sitzen sollen und mehr das Design der Pro Modelle bekommen, zumindest hat es den Anschein.Ohne Titel.jpg 72.27 KB

Action Button für iPhone 16 Modelle

Einführung der Action Buttons in den iPhone 16 Modellen.

Verbessertes Mikrofon

Apple plant ein bedeutendes Upgrade des iPhone 16-Mikrofons, um das neue KI-verbesserte Siri-Erlebnis zu verbessern, so Analyst Ming-Chi Kuo. Apples Siri-KI-Ambitionen werden stark auf eine verbesserte Spracheingangsverarbeitung angewiesen sein, und das neue Mikrofon wird ein deutlich verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis bieten.



Quellen: Ming-Chi Kuo

7 neue Farben

Apples iPhone 16 Plus soll in sieben Farben erhältlich sein, die entweder auf den vorhandenen fünf Farben in der Standard-iPhone 15-Reihe aufbauen oder sie in einem neuen Finish erscheinen werden, basierend auf einem neuen Gerücht aus China. Letztes Jahr gab es: blau, pink, gelb, grün und dchwarz und dieses Jahr kommen wohl weiß und Lila dazu.

Kleinerer Akku für das iPhone 16 Plus

Es ist ein Gerücht aufgetaucht, was behauptet, die neuen Batteriegrößen der kommenden iPhone 16 Modelle zu kennen. Hier wird ersichtlich, dass das iPhone 16 Plus (4.006 mAh) einen kleineren Akku erhalten soll, als sein Vorgänger das iPhone 15 Plus (4.383 mAh). Es ist möglich, dass Apple glaubt, dass es die gleiche Akkulaufzeit im iPhone 16 Plus erzielen kann, trotz einer kleineren physischen Batterie aufgrund anderer Effizienzänderungen z.B. durch den Chip. Im Moment wiederum würde dies das iPhone 16 Plus theoretisch noch leichter machen, als es aktuell ist und Apple könnte damit werben oder es als Differenzierung zu den Pro Modellen einsetzen.