iPhone/iPad stürzen bei Apple Music ab

Wenn ich mit meinen AirPods Pro 2 auf meinem iPhone oder iPad Apple Music höre, stürzen die Geräte manchmal einfach ab. Ich habe dann bei den Analysedaten einen „panic-full“.

Ich war damit auch schon bei Apple, sie konnten mir nicht wirklich weiterhelfen. Sie meinten ich solle meine Geräte zurücksetzen und clean installieren. Dies hat aber nichts gebracht.

Danke für eure Antwort!

#fragjocrshow

2 „Gefällt mir“

Hi Fluschaer,

„Panic-Full“ ist ein Fehler, der darauf hinweist, dass das Gerät aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers abgestürzt ist. Dieser Fehler kann viele Ursachen haben (Softwareproblem, Hardwareproblem…). Wenn du mehr Informationen möchtest, kannst du den Crash-Bericht von dem iPhone auslesen. Um einen solchen Crash-Report etwas individueller auslesen zu können, ist es ratsam, das iPhone mit einem Windows-PC oder Mac zu verbinden. Verbinde dazu das iPhone mit dem Computer, öffne iTunes und wähle „Synchronisieren“. Sobald die Synchronisation mit dem Computer erfolgreich abgeschlossen ist, findest du die gespeicherten Log-Daten in den folgenden Verzeichnissen:

macOS

  • ~/Library/Logs/CrashReporter/MobileDevice/

Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

  • C:\Users<USERNAME>\AppData\Roaming\Apple Computer\Logs\CrashReporter\MobileDevice<DEVICE_NAME>

Der AppData-Ordner ist standardmäßig nicht sichtbar. Dies kannst du aber wie folgt ändern: „Ansicht > Option > Ordner- und Suchoptionen > Versteckte Dateien und Ordner > Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen“.

Um Zugriff auf den Crash-Bericht zu erhalten, musst du die Datei „SecSign_“ in den zuvor genannten Verzeichnissen öffnen. In diesem Dokument findest du den Crash-Report, der dir dabei hilft, das Problem zu verstehen und gegebenenfalls zu lösen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

1 „Gefällt mir“

Lieber fluschaer.

ich würde dir zwei Lösungsansätze empfehlen:

  1. in den Einstellungen > Bluetooth > auf das blaue „i“ und „Dieses Gerät ignorieren“ danach Neustart vom iPhone und erneut koppeln.
  2. Zweite Möglichkeit die du ausprobieren kannst ist in die Einstellungen zu gehen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen" du verlierst hier keine Daten allerdings logischerweise deine Einstellungen aber es empfiehlt sich das zu tun wenn man oft aus Backups wiederhergestellt hat, da die Performance und eventuelle Fehler die durch Einstellungen/Bugs verursacht werden zu fixen.

Solltest du den Fehler schon behoben haben, gib gerne Feedback, wie du es lösen konntest!

4 „Gefällt mir“

Vielen Dank für eure Antworten, ich werde beide Lösungsansätze mal versuchen. AirPods zu ignorieren hat nichts gebracht.

2 „Gefällt mir“

Joel ist im letzten Stream auf deine Frage eingegangen. Min 42:45-
Findest du hier: Twitch

VG Yoshi

2 „Gefällt mir“

Hier ist der konkrete Ausschnitt:

2 „Gefällt mir“

Jep! Es scheint ein Software Fehler zu sein, ist beim Freundeskreis auch passiert und heute war es bei mir auch. Also heißt es wirklich abwarten auf Software Update.