iPhone mit Sonnenbrille entsperren

Ich habe mir gerade auf YouTube ein Video angeschaut, wo erläutert wird, wie man FaceID einrichtet. Wie man das macht wusste ich, nur dass man das angeblich auch mit einer Sonnenbrille machen kann, war mir neu.
Ich habe es also mit einer Sonnenbrille versucht, nur kam dann von Apple der Hinweis, ich möchte doch alle verdeckende Gegenstände entfernen.
Also geht das doch nicht mit einer Sonnenbrille, oder mache ich etwas falsch?

5 „Gefällt mir“

Soweit ich weiß, geht das nur, wenn schon ein Gesicht hinterlegt ist und man die Sonnenbrille dann als alternatives Aussehen hinterlegt.

4 „Gefällt mir“

Du musst bei deiner Sonnenbrille darauf achten, da Face ID manchmal Probleme mit verspiegelten oder Polarisieren Gläsern hat da dort die Infrarot Laser nicht durchkommen, bzw. Abgelenkt werden. Das ist jedoch immer unterschiedliche, denn es gibt auch Brillen bei denen trotz Verspiegelung dein iPhone entsperrt wird. Du müsstest also theoretisch mal verschiedene Sonnenbrillen durchprobieren was davon geht. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Einen guten Start in die Woche!

3 „Gefällt mir“

Bei mir funktioniert Face ID mit Sonnenbrille auch wenn ich es nicht als alternatives Aussehen hinterlegt habe. Denke der normale Anfangsscan könnte auch schon reichen da Face ID ja jeden Tag dazu lernt, ist zumindest bei mir so das ich nur den Anfangsscan gemacht habe.
Allerdings bin ich eh Brillenträger, wodurch es auch damit zusammenhängen könnte.

Vielleicht einfach mal ausprobieren.

4 „Gefällt mir“

Hi zusammen,

das mit den verspiegelten Gläsern ist mir neu, deshalb danke für eure Tipps! Ich werde es mal mit verschiedenen Sonnenbrillen probieren.
Einen schönen Abend !

3 „Gefällt mir“

Das wäre richtig cool :sunglasses:
Aber bei mir klappt es leider nicht mit Sonnenbrille :dark_sunglasses:
Lg Sebi :v:

2 „Gefällt mir“

Normalerweise müsste eine Sonnenbrillen Nutzung auch ohne zweiten Scan gehen soweit ich das weiß einfach Brille auf, und entsperren insofern die Brille halt „kompatibel“ ist

4 „Gefällt mir“

Geht bei mir auch. Musst einfach dein Gesicht einspeichern ohne Sonnenbrille und dann einfach mit Sonnenbrille entsperren. Hat bei mir geklappt.

PS: hab nicht gesehen, dass das schon @Linus geschrieben hat.

3 „Gefällt mir“

Also ich hab selbst mit Sonnenbrille und Cap (ohne 2. Scan) keine Probleme mit dem Entsperren.
Ich muss aber auch sagen ich hab mehr so Sepia Oldschool Gläser in der Brille und keine verspiegelten.
Vielleicht kommt es ja auch auf das Gerät an und das 13 Pro reagiert (gezielt) etwas besser…

2 „Gefällt mir“

… vielleicht klappts ja auch deshalb nicht, weil es mit dem iPhone 11 garnicht geht… :person_shrugging:

2 „Gefällt mir“

Doch müsste eigentlich, es geht sogar mit dem X mit Face ID der 1. Gen.

2 „Gefällt mir“

Ich habe zwei Sonnenbrillen.
Eine ist verspiegelt und da haut FaceID nicht hin.
Die andere ist nicht verspiegelt und da klappt es einwandfrei. Habe auch kein „zweites“ Gesicht hinterlegt.

3 „Gefällt mir“

Kann ich bestätigen!

2 „Gefällt mir“

Hey ich hab leider auch Probleme meine Sonnenbrille bei FaceID zu registrieren.

2 „Gefällt mir“

Mit miener normalen Sonnenbrille erkennt FaceID mich super, allerdings erst nach dem Update auf iOS 15.5 und dem erneuten scannen mit Brille.

3 „Gefällt mir“

Also bei meiner Polariserten Sonnenbrille funktioniert es nicht vielleicht liegt es weils Polarisiert ist.

2 „Gefällt mir“

Bei mir hatte ich mein Gesicht normal hinterlegt (mit normaler Brille) und es hat mit meiner Bunt verspiegelten Sonnenbrille zwar funktioniert, wenn auch etwas holprig.
Ich kann nur empfehlen beim Scan das Handy ggf. etwas hin und her zu bewegen, sodass das iPhone einen aus verschiedenen Perspektiven sieht

2 „Gefällt mir“