Kein Update mehr möglich!

Wollte meinen Mac in den letzten Tagen ein neues Mac Update installieren, doch leider bekam ich immer wieder folgende Meldung:
„Installation auf diesem Volume nicht möglich, da dem Computer eine Firmwarepartition fehlt“

Ich hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen. Bilder füge ich hinzu

1 Like

Wenn du auf „Softwareupdate …“ im Infofenster drückst, wird dir dann vorgeschlagen Mojave zu installieren, oder zuerst MacOS Hight Sierra?

Wenn ich auf Softwareupdate drücke, werde ich in den App Store umgeleitet, in den nur meine letzten installierten Updates angezeigt werden. Aber neue gibt es keine.

Ich würde dir empfehlen, zuerst auf High Sierra zu upgraden und dann erst auf Mojave. Versionen zu überspringen ist meist keine gute Idee…

1 Like

Es funktioniert auch leider dann nicht, wenn ich zuerst auf High Sierra upgrade :thinking:

Hast du mal Probiert den Rechner vom Internet abzukoppeln?
Ich meine was gelesen zu haben wo Apple zertifikatsprobleme hat die sich lösen lassen, indem man den Rechner vom Internet nimmt.

Liebe Grüße
Carsten

Wann soll ich den Rechner vom Internet trennen ?? Bei der Installation oder vor der Installation eines neuen MacOS .

Bevor du die Installation startest.

Habe es jetzt nach unzähligen versuchen geschafft, aus einem altem Time Machine backup macOS Mojave wieder zu installieren. Jetzt habe ich aber auf dem Desktop 3 Festplatten die mir angezeigt werden. Nun habe ich die Frage, ob ich irgendwelche davon löschen kann, ohne das der Mac mir wieder den Geist auf gibt. Ich denke, das die eine oder andere Festplatte welche mir am Desktop angezeigt wird, nur welche ist, die durch das Herstellen des Mac gebraucht wurde, und jetzt nicht mehr nötig ist. Doch leider kenne ich mich zu wenig aus, um irgendwelche zu löschen. Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben, ob man irgendwie erkennen kann, welche der drei Festplatten ich löschen kann oder nicht.

Auf einer der Partitionen ist dein Betriebssystem installiert - die solltest du logischerweise nicht löschen. Was das Löschen an sich angeht, fuchs dich mal in das „Festplattendienstprogramm“ rein ( einfach in der Spotlight Suche eingeben).
Dann solltest du die anderen Partitionen loswerden können.

1 Like

Also die Update Platte kann ich ja mal löschen. :thinking:

Ja, scheint so, als wäre die nicht von Bedeutung