Keine Videowiedergabe unter MacOS

Heute muss ich mich leider wieder mit einem größeren Problem an euch wenden. :disappointed_relieved:
Seit heute Abend läuft bei mir fast kein einziges Video oder Audiodatei. Egal ob aus dem Internet (YouTube, Twitch, usw.) oder auch lokale .m4v Dateien laufen nicht. Das einzige, was läuft sind Gifs, Livefotos und MP4 aus der Fotos App.

Systeminformationen

MacBook Pro 13" 2017
macOS Big Sur (11.1)
3,1 GHz Dual-Core Intel Core i5 (zeigt keine Erhöhte Auslastung während des Testes)
8 GB RAM (der nicht ausgelastet ist)
An keine Geräte zur Zeit des Testes angeschlossen

Der obligatorische Neustart und auch ein NV-RAM Reset hat nicht das gewünschte Ergebnis gebracht.
Große Veränderungen (z.B. Updates) habe ich heute eigentlich nicht am System gemacht.

Hattet ihr schon mal so ein Problem, oder habt eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
Danke für eure Antworten!
Bergrübe

Hmm komisches Problem.
Versuch mal die Zugriffsrechte im Festplattendienstprogramm zu reparieren.

Ich hoffe das hilft dir. :slight_smile:

Viele Grüße
Toby

Ich werde es morgen mal versuchen, auch wenn ich nicht wüsste, wann ich mir die Zugriffsrechte zerschossen habe. Mal sehen, hoffentlich hilft es.

1 Like

Komisch, habe ich noch nie von gehört. Im schlimmsten Fall läufts denke ich auf ein neu aufsetzten hinaus☹️

1 Like

Das Problem saß leider mal wieder vor dem Bildschirm!
Ich hatte vor einiger Zeit im „Audio-MIDI-Setup“ rumgespielt und ein Multiausgabegerät angelegt, dass nicht funktioniert. Jetzt hatte der Mac die Ausgabe einfach dadrauf gelegt, anstatt auf die internen Lautsprecher.
Unter Catalina hatte ich das noch immer direkt gesehen, da dann das Lautsprechersymbol in der Menüleiste ausgegraut ist, jetzt unter BigSur habe ich nicht auf die Kommandozentrale geachtet.

Danke für eure Ideen!
Viele Grüße Bergrübe

3 Like