Liefern lassen oder abholen?

Nochmals ein frohes Fest. Hat jemand für mich einen Tipp. Ich will einen 14“ Notebook kaufen, was geht schneller, die gut 4 Wochen auf Lieferung warten oder warten bis ein Gerät im Geschäft abgeholt werden kann? Danke.

Herbert

1 „Gefällt mir“

Das ist wirklich sehr unterschiedlich.
Wenn du keine besondere Konfiguration haben möchtest, hast du oft gute Chancen es im normalen Geschäft oder bei anderen (Online-) Händlern zu erhalten.

Wenn du das Gerät jedoch nicht direkt bei Apple kaufst, kann es bei manchen Händlern sein, dass Apple dich bei Garantieanfragen abweist und zu dem Händler schickt, bei dem du es gekauft hast.

1 „Gefällt mir“

Danke, aber es soll schon bei Apple sein, Schon wegen dem Bildungsrabatt. Es geht nur um zuschicken oder selber abholen im Appleladen.

2 „Gefällt mir“

Ah, ok.
Viele gehen einfach nur wegen dem Gefühl in den Apple Store.
Du kannst ja mal schauen, ob dein Wunschprodukt in deinem Apple Store vorrätig ist.

2 „Gefällt mir“

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass der Store online oftmals enorme Lieferzeiten hatte, die Stores vor Ort jedoch häufig zwischendurch immer mal wieder Lieferungen reinbekommen und somit deutlich schneller verfügbar waren, als online.

Gut dafür musst du aber auch immer auf der Lauer liegen (über die Website immer wieder den Bestand in den Stores prüfen) und/oder immer mal wieder in den Stores vorbeischauen und nachfragen.

Da kann man auch mit etwas Glück schnell zum Ziel kommen. Gerade auch wenn man, wie Bergruebe sagte, keine besonderen Wünsche hat und die Basisversion nimmt.

2 „Gefällt mir“

Das Gefühl im Apple Store ist schon cool :sunglasses:

1 „Gefällt mir“

ich würde im shop vorbei gehen und dort deb kauf tätigen. haben sie es nicht an lager, senden sie dir es nach hause und kannst vor ort den bildungsrabatt aktivieren. so hab ichs gemacht

1 „Gefällt mir“