Lockscreen macOS Big Sur

moin moin,
ich möchte dieses nervige lockscreen bild, das mir jedesmal beim anmelden von Big Sur kopfschmerzen bereitet loswerden und ein eigenes bild verwenden.
ist das wirklich so umständlich???
kann mir echt nicht vorstellen, dass da apple so einen riegel vorschiebt…!?
danke für eure hilfe.
the_blue

1 Like

Herzlich willkommen hier im hilft!Forum!
Bei mir ist es eigentlich immer das Hintergrundbild von dem jeweiligen Schreibtisch, von dem es in den Lock-Screen gegangen ist.

Dieses kannst du in den Systemeinstellungen unter „Schreibtisch & Bildschirmschoner“ ändern.

moin moin
wenn ich meinen mac mini M1 starte, ist der lockscreen (passworteingabebild) immer der gleiche, dieses unansehliche, farbige wellenbild.
es ist egal was ich in den einstellungen für ein hintergrundbild eingestellt habe.
wo ich dieses ändern könnte, bleibt mir ein rätsel?!
danke für eine lösung
the_blue

moin moin

habe nun die lösung gefunden, es ist mir nur schleierhaft, wieso apple das nicht einfacher lösen kann…!?
beim iPhone, iPad geht es ja auch…

also die Lösung ist:

  1. System Preferences > Users & Groups.
  2. Open lock to make changes.
  3. Right click on user in left column > Advanced Options.
  4. Copy UUID value.
  5. Go to /Library/Caches/Desktop Pictures.
  6. If it doesn’t exist create Desktop Pictures folder.
  7. Inside Desktop Pictures create folder with UUID value as name.
  8. Right click on folder > Get Info.
  9. Open lock to make changes.
  10. Grant permission to Read & Write to user, admin, everyone.
  11. Make sure FileVault and Guest user are deactivated.
  12. Change desktop wallpaper.
  13. Restart computer.

Big Sur will now always create a lockscreen.png file in the UUID folder matching the current wallpaper.

1 Like