Migration der Foto Mediathek

Hallo Zusammen und frohes neues Jahr!

Ich hätte gerne eure Meinung zu folgendem Thema:

Ausgangssituation:
Von einem alten MacBook von 2009 mit High Sierra als Betriebssystem wurde per Migrationsassistent alles auf ein neues MacBook (2020 / M1) mit Big Sur übertragen.

Problem:
Soweit hat alles geklappt, nur die Fotos sind weg. Initial wurden sie angezeigt, dann gab es eine Konfliktmeldung und jetzt sind die Fotos weg.

Lösungsansatz:
Würde es gehen die Fotos Mediathek vom alten MacBook nochmal neu in die Mediathek vom neuen MacBook zu importieren bzw. die Mediathek auf dem neuen MB durch die alte Mediathek zu ersetzen?

Bin auch für andere Ideen offen jedoch ist wichtig, dass die ganzen Alben/Sortierung aus der alten Mediathek erhalten bleiben soll.

Vielen Dank und alles gute für das Jahr 2020!

Viele Grüße
Simon

Also wenn du die System-Mediathek (~/Bilder/Fotos oder so ähnlich) vom alten MB auf das neue kopierst und dann Fotos mit gedrückter Options-Taste startest, kannst du diese dann als System-Mediathek festlegen.
Die Alben Struktur wird dabei übernommen. Ob die Gesichtserkennung mit kommt weiß ich nicht.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
Viele Grüße Bergrübe

3 Like