Neuer MacMini i7 kommt noch mit Catalina

Habe endlich mal meinen MacMini ausgepackt, da habe ich schon gestaunt!
Das Ding kommt noch mit Catalina, und da fehlen auch noch Patches! Aber für Docker und spezielle VMs musste es halt noch ein Intel sein. Ich hätte schon erwartet, dass der mit BigSur kommt. Jetzt muss ich die Kiste erstmal ein Upgrade verpassen.

Na ja, die werden nicht nach vielleicht einem Jahr Produktion sagen: „Okay, wisst ihr was? Wir haben jetzt richtig Lust den ganzen Prozess komplett umzukrempeln damit die Kunden nicht die Belastung von einem 30 minütigen Update haben.“
Ich kann schon verstehen, dass das nervig ist, man muss aber da schon auch mal die Perspektive von Apple sehen.
Daniel

2 Like