Problem Namensänderung MagicMouse Gen. 1

Ich versuche die MagicMouse der ersten Generation umzubenennen.

Jedes Mal, wenn ich den Namen im Bluetooth-Menü oder dem Maus-Menü ändere und speichere, wird er neue Name im Fenster angezeigt. Klicke ich in der Symbolleiste auf Bluetooth oder versuche den Namen nochmals zu bearbeiten, wird mir immer wieder der vorherige Name angezeigt.

Das Problem: Der Name lässt sich nicht ändern.

Ich habe die Maus zurückgesetzt, das Bluetooth-Modul zurückgesetzt; den Mac neu gestartet.
Meine MagicMouse Generation 2 lässt sich ohne Probleme umbenennen.

Jemand noch Ideen?

1 Like

Hallo Mike, mit welchen Geräten ist oder war denn die Maus noch gekoppelt? Vielleicht, falls vorhanden, auch alle anderen Geräte mal entkoppeln.

Ansonsten wenn es möglich ist mal ein anderes Gerät (am Besten mit einem anderen Mac) koppeln, dann wird die Maus eventuell wieder auf ihren ursprünglichen Namen zurückgesetzt.

Vielleicht hilft ja einer der o.g. Tipps :pray:

1 Like

Ist auf allen Geräten entkoppelt und mit einem neuen Mac verbunden gewesen. Daher kann es daran eigentlich nicht liegen. Dachte auch erst, dass es an Catalina liegen könnte, da ich aber die 2. Generation ohne Probleme umbenennen kann, wird es das nicht sein.

1 Like

Als letzte Möglichkeit mache folgendes:
Oben in der Menüleiste klicke das Bluetooth Modul mit Option/Shift an (ist es nicht sichtbar gehe in die Systemeinstellungen > Bluetooth und setze den Haken bei „Bluetooth in der Menuleiste anzeigen“ )und wähle "Debug, dann wähle „Alle Geräte entfernen“ danach „Das Bluetooth Modul zurücksetzen“ > Neustart und erneut verbinden. Klappt das?

2 Like

Hallo Jojo,

danke für den Tipp. Hat leider nicht geklappt.