Probleme beim chronologisch sortierten Fotoalben!

Hallo liebe Freunde, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen…

Ich habe Probleme mit einigen Alben in der Fotos App. Sowohl auf dem iMac als auch auf meinem iPhone. :confused:

Also, ich habe vor einiger Zeit mich entschieden alle meine Fotos und Videos von meiner Festplatte zu filtern und sie dann auf dem iCloud chronologisch zu sortieren. Ich habe dafür zwar mehrere Tage gebraucht, doch irgendwann hatte ich alles schön und chronologisch von Jahr zu Jahr, Urlaub zu Urlaub etc. sortiert.

Alles tipptopp!

Doch ich stelle nun hin und wieder fest, das die Alben sich manchmal am iMac oder am iPhone verschieben. Aber nur an einem der beiden Geräte. Mal das eine mal das andere…

Ich habe zum Beispiel einen Ordner namens Urlaub, der auf dem iCloud ungefähr so aussieht:

  • 2020 (Turkey)
  • 2019 (Austria)
  • 2019 (Turkey)
  • 2019 (Paris)
  • 2019 (Stuttgart)
  • 2018 (Frankfurt)
  • 2018 (Lyon)
  • 2018 (Basel)
    usw.

Durch die wunderbare Synchronisation und Möglichkeiten von iCloud und Apple Geräten, sind nun die Alben auch genau so auf dem iPhone und auf dem iMac sortiert.

Aber manchmal, wie auch heute, ändern sich die Reihenfolgen der Alben auf einem der beiden Geräte einfach.
Es sieht dann beispielsweise so aus:

  • 2020 (Turkey)
  • 2019 (Turkey)
  • 2018 (Basel)
  • 2019 (Paris)
  • 2019 (Stuttgart)
  • 2018 (Frankfurt)
  • 2018 (Lyon)
  • 2019 (Austria)
    usw.

Ich schiebe die Alben dann manuell wieder in die richtige Reihenfolge und das bleibt dann für eine sehr lange Zeit auch so erhalten. Bis ich mal wieder bemerke das sich irgendwelche Alben wieder vertauscht haben. Aber ich verstehe nicht warum das passiert…

Manchmal füge ich den Alben Bilder hinzu oder lösche welche. Kann es sein das es damit was zu tun hat? Weil die betroffenen Alben sich somit aktualisieren? Glaube ich zwar nicht, aber das könnte eventuell ein Grund sein…

Ich dachte auch mal dran, dass ich die Alben vielleicht anders benennen muss, damit die Rheinfolgen erhalten bleiben. Aber die Alben mit Zahlen am Anfang zu betiteln ist doch eigentlich chronologisch gesehen das sinnvollste oder?

Habt Ihr eine Idee was das Problem sein könnte?

Ja, wenn die so sortiert werden. Aber eigentlich hast du ja schon Zahlen vorne dran (Jahreszahlen).

Nur damit ich dich richtig verstehe, du meinst schon diese Alben image.

Haben deine Fotos Datumsangaben, und wenn ja stimmen die? (die siehst du bei einem Bild mit cmd - i

1 Like

Nur damit ich dich richtig verstehe, du meinst schon diese Alben image

Genau :+1: Und darunter habe ich mehrere Ordner erstellt. Im ersten Ordner sind Fotos von mir drin , dann ein Ordner „Family“ dann ein Ordner „Friends“, „Holidays“ usw.

Und in all diesen Ordnern bzw. in vielen habe ich nochmal Unterordner. Wie zum Beispiel beim Ordner Urlaub. Die Unterordner im „Holiday“ haben dann eben die Namen mit den Jahren wie ich vorher schon erwähnt habe.

Und alle Fotos die sich in all diesen Ordner befinden, sind natürlich auch nach Datum sortiert. Die Datumsangaben sind zu 95% beim erstellen der Fotos automatisch dabei und somit auch richtig gewesen. Es gab wenige (alte) Fotos, dessen Datum leider nicht richtig war, die habe ich aber dann manuell geändert. Also diesbezüglich sollte es kein Problem geben. Die Fotos in den Ordner sind auch chronologisch immer da wo sie sein sollen! Nur eben die Ordner oder die Unterordner tauschen leider manchmal Automatisch und ohne Grund Ihre Plätze… :slightly_frowning_face:

1 Like

@Apple, gute Frage. Ich habe das gleiche Problem, immer wieder sieht meine Ordner / Albenstruktur nach einiger Zeit abgeändert. Warum auch immer.
Vl. weiß ja noch jemand eine Lösung.

In diesem Zusammenhang eine andere Frage:
Gibt es eine Möglichkeit zu erkennen in welchen Alben oder Ordner ein jeweiliges Bild abgelegt ist.
Ich meine nicht die Funktion in Fotos wo man nach Bildern suchen kann die nicht zugeordnet sind.
Ich möchte von schon zugeordneten Bildern wissen wo sie überall in welchen Ordner & Alben sie bereits abgelegt sind!
Liebe Grüße vom Niederrhein
Der Gummivernichter

1 Like

Mir fallen da zwei Möglichkeiten ein:

  1. „intelligentes Album“, kannst du dann die einzelnen Alben angeben. (wahrscheinlich nicht ganz das, was du suchst!?)

  2. Allen Fotos im Album jeweils noch ein Schlagwort geben, könntest dann auch die Alben durch intelligente Alben austauschen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen! Dachte zuerst, dass das einfach über die Info geht :slightly_frowning_face:.
Viele Grüße Bergrübe

Das ist für mich leider keine Lösung. Ich habe mehr als 25.000 Fotos und viele davon schon in Alben und Ordnern sortiert. Die jetzt alle neu in die Hand zu nehmen und zu beschriften ist ein Unding. Mit dem intelligenten Album klappt es auch nicht.
da sollte Apple unbedingt mal eine Lösung für finden. Ich kann mir vorstellen ich bin nicht der einzige der so Informationen gerne hätte.
Liebe Grüße vom Niederrhein
Der Gummivernichter.

1 Like

Da bin ich ganz deiner Meinung! Das könnte man ja noch gut in das Info Fenster reinpacken.

Kannst du nicht eigentlich im Album alle Fotos auswählen, und dann den allen ein Schlagwort geben?
Viele Grüße Bergrübe

@Gummivernichter zum Thema Ordner und Albenstruktur:
Leider habe ich bis dato immer noch keine Lösung dafür gefunden. Allerdings muss ich sagen, dass ich das Problem seit langer Zeit auch nicht mehr habe. Irgendwie sind momentan alle Ordner und Alben da wo sie sein sollen. Aber ich bin mir sicher, das es irgendwann wieder passiert… :neutral_face: Hast recht, Apple sollte dafür eine Lösung bringen, falls es keine gibt…

Und zum Thema:

Die Frage könnte glatt auch von mir kommen :sweat_smile: Ich hatte auch mal ein Foto unter „Zuletzt“ aber wusste nicht mehr in welchem Album es sich befindet. Leider hatte ich da auch keine Lösung gefunden, habe das Album dann selber suchen müssen. Wäre wirklich nicht schlecht auch dafür eine Lösung zu bringen.

Doch könnte er glaube ich schon machen. Allerdings würde er dadurch doch nur die Fotos finden und nicht das Album indem die Fotos sich befinden oder?

Grüße :raised_hand: :blush:

Man kann, mit cmd+k glaube ich, den Schlagwortmanager öffnen. Da sie man ja beim ausgewähltem Foto immer alle Schlagwörter.

Ich habe es jetzt ausprobiert. Also ich kann durch cmd+k das Schlagwort zwar sehen, allerdings konnte ich immer noch nicht sehen in welchem Album sich das betroffene Foto befindet… :confused:

Meine Idee war ja, jedem Foto immer das Schlagwort des Albums zu geben. Dann würde man es über Umwegen es sehen.
Aber wir sind uns ja alle einig, dass das Apple selbst einbauen sollte!

1 Like

Achsooo! Sorry hab’s jetzt erst verstanden, wie du es meinst. Super Idee! :blush::+1: So würde es natürlich funktionieren. Aber bei 20.000-30.000 Bildern hätte er halt schon einiges zu tun… :confused:

Kommt vor allem auf die Anzahl der Alben an, in jedem Album eimal cmd + a und dann die richtige Taste für das Stichwort drücken.
Vorteil: Einsortieren in Alben wird leichter!