Probleme beim Neuaufsetzen meines MacBooks

Hey Community,

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich bin ziemlich verzweifelt.

Ich hab ein MacBook Air Mitte 2014. Letztes installiertes Mac OS war BigSur.

Da das alte Ding immer langsamer geworden ist wollte ich mal die Festplatte reinigen. Hab natürlich erst ein Backup über TimeMachine gemacht.

Ich Versuch es so genau wie möglich hier darzustellen.
Folgendes ist vorgefallen:
Nach dem ich alles Von der Festplatte gelöscht habe wollte ich BigSur wieder neu Instllieren. Dabei kam eine Fehlerneldung (Fehler 8 oder so ähnlich). Nach dem ich das gegoogelt habe, habe ich gedacht es liegt an meinem Wlan. Dann habe ich ihn stehen lassen und wollte es mir einem besseren WLAN nochmal probieren. Dabei ist der Akku leergagngen und der mac hat sich ausgeschalten.
Als ich ihn wieder hochgefahren habe kam ein blinkendes Dreieck mit Fragezeichen. (Siehe Bild)


Nach dem ich auf der Apple Support Seite Gelsen habe was das ist, habe ich ihn nochmal mit cmd - R „zurückgesetzt“. Nun hat er eine Internet Wiederherstellung gemacht und ich bin jetzt wieder bei einem ganz alten MacOS (wahrscheinlich original bei Auslieferung)
Dieses zu installieren geht auch nicht da er kein Startvolumen mehr findet.

Nachdem das alles nicht geklappt hat habe ich versucht ihn wieder über mein timeMachine Backup zu installieren. Das lädt ewig und bleibt, wenn der Ladebalken unter dem Apple Logo voll ist, hängen.

Jetzt weis ich nicht was ich noch machen kann.

Würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen kann weil ich echt verzweifelt bin.

Schonmal danke voraus.

Grüße
Luca

2 „Gefällt mir“

Ich selbst habe jetzt nicht unbedingt ne Idee, was passiert sein könnte, aber ich würde dir einfach mal empfehlen den Apple Support anzurufen, falls dir hier keiner helfen kann.

Ein schönes Wochenende wenn es soweit ist

2 „Gefällt mir“

Das Bild sieht für mich danach aus, dass das BIOS einfach nicht weiß, wovon es booten soll, da ja auch nichts da ist.

Versuch beim Boot es mal mit: Wahl-Umschalt-Befehl-R um so die neuste Version direkt von Apple zu laden:

Wenn du im Recovery-Modus bist, versuche bitte nochmal die komplette Festplatte zu löschen. Nicht nur eine Partition sondern über „Darstellung > Alle Geräte anzeigen“ alle Geräte anzeigen zu lassen, und dann wahrscheinlich die oberste Auswahl löschen.

3 „Gefällt mir“

Vielen Dank.
Versuch ich mal :+1:
Aber haben Sie eine Idee warum er wenn ich das alte macOS installieren will, kein startvolumen findet?

2 „Gefällt mir“

Du kannst mich gerne duzen.

Ich kann mir das nur so erklären, dass die Festplatte nicht anständig gelöscht wurde. Seit Catalina läuft macOS auf zwei unterschiedlichen Partitionen, dass war früher noch nicht so. Eventuell liegt es da dran.

3 „Gefällt mir“

Vielen Dank :pray: es hat geklappt.
Ich konnte jetzt MacOS X Yosemite runterladen und ihn starten👍
Jetzt muss ich es nur noch schaffen ihn wieder auf BigSur zu Updaten aber das find ich nicht im AppStore. Hast du mit da vielleicht auch noch ein Tipp?

Bin auf jeden fall mega dankbar für deine Hilfe :pray:

3 „Gefällt mir“

Du kannst oben über das Apfel-Menü > über diesen Mac > Softwareupdate es finden.
Ob es klappt direkt auf BS upzudaten weiß ich nicht, eventuell musst du paar Zwischenschritte einlegen.

3 „Gefällt mir“

Eben da kommt leider nichts. Hab versucht Catalina jetzt über die aplle Seite runterzuladen kann ich aber nicht öffnen.
Fehlermeldung: defektes Image


Ist ihr wie alles ganz komisch :roll_eyes:

Du hast von der Applewebseite „nur“ ein Update geladen, dass von einer vorherigen Catalina Version auf 10.15.5 updated, damit kannst du unter Yosemite nichts anfangen. Die volle macOS Version müsste so um die 12 GB oder mehr groß sein.

Es gibt zwei Alternativen:

  1. Du arbeitest dich die verschiedenen Updates von Yosemite hoch, bis du bei Catalina bist.
  2. Du löschst nochmals deine Festplatte und installiert direkt Catalina von einem Instalationsstick (den du mit einem Mac mit Mojave oder neuer erstellen musst)
  3. Wahrscheinlich könntest du auch beim nächsten Apple Store nachfragen, ob die dir es installieren oder den Stick erstellen.
2 „Gefällt mir“

Hallo lies dir das mal durch ob das hilft.

1 „Gefällt mir“