Safari Verlauf löschen?

Guten Tag alle miteinander.

So blöd es klingt aber ich kann meinen Verlauf in Safari nicht löschen. Öffne ich Safari und gehe mit der Maus in der oberen Leiste auf „Verlauf“ ist ganz unten die Fläche „Verlauf löschen“ ist diese grau hinterlegt.

Gehe ich auf „Safari“ → „Einstellungen“ → „Allgemein“ auf „Objekte aus Verlauf entfernen“ steht daneben „Nach einem Jahr“ allerdings auch grau hinterlegt.

Wie kann man das ändern?

Wenn du sie jetzt direkt löschen möchtest, musst du dir den gesamten Verlauf anzeigen lassen.

Wenn du im Reiter „Hilfe“ - „Verlauf“ eingibst, wird dir diese Option angezeigt.

Alternativ kannst du direkt über den Reiter „Verlauf“ gehen und die Option „Gesamten Verlauf anzeigen“ auswählen.

Es öffnet sich ein separates Fenster. Hier kannst du die betreffenden Einträge löschen.
Mit der Tastenkombination CMD+A lassen sich alle Einträge auf einmal markieren und anschließend löschen.

Okay habe jetzt alle Vorschläge ausprobiert, ohne Erfolg :face_with_raised_eyebrow:

„Verlauf“ → „Gesamter Verlauf anzeigen“ → alles markieren

Der Button „Verlauf löschen“ ist nicht benutzbar, er ist grau/weiß hinterlegt. Wenn ich über die Hilfe gehe zeigt mir der Pfeil den ausgegrauten Schalter an :upside_down_face: Ich habe einen iMac 27zoll aus 2019, iOS ist alles aktuell.

Versuch mal im Fenster des gesamten Verlaufes die markierten Einträge mit der Return-Taste zu löschen.

Es könnte daran liegen wenn du Bildschirmzeit aktiviert hast. Dann geht das nicht also falls du es eingeschalten hast einfach mal deaktivieren.

Die ist bei mir auch aktiviert und ich kann meinen Verlauf löschen.

Denke nicht, dass es daran liegt.

Ja, ok bei meinem IPhone ist es zumindest so.