Technik Ratgeber vom ARD von früher

Mir hat YouTube heute mal ein älteres Video vorgeschlagen, bei dem mir leider aufgefallen ist, wie wenig sich seitdem in der breiten Masse des Handels verbessert hat.

Was haltet ihr davon, ist es eurer Meinung nach besser oder schlimmer geworden?

Also ich finde die Benutzerfreundlichkeit sowie die Zugänglichkeit zu Hard - und Software hat sich seit der Zeit doch deutlich verbessert. Wenn man überlegt wieviel verschiedene Anschlüsse für Peripherie es da noch gab. Auch die Betriebssysteme sind inzwischen doch einfacher und intuitiver geworden (sofern man bei Windoof davon reden kann :grin:).
Aber ein sehr interessantes Video um mal wieder an alte Zeiten zu denken.

Hat sich tatsächlich nicht so viel getan…

Da hast du zum Glück Recht.
Ich habe es mehr dadrauf bezogen, dass der Otto Normalverbraucher immer noch genauso hinter das Licht geführt wird durch schlecht/unzureichende Beratung. (zumindest in den meisten Fällen)

Im Bezug zu den Anschlüssen haben wir es heute noch schlimmer, da es jetzt viele Anschlüsse in der gleichen Form gibt. (Thunderbolt 3, USB 3.1, USB 4, USB-c nur für Strom)

1 Like

Im Entscheidungs- und Kaufhandeln ist nicht viel verändert, weil es menschliche Vorgänge sind. Aber bis man zu Entscheidung und mit ihr zum Kauf kommt, da ist mE viel mehr notwendig zu überblicken. Was will ich nutzen, wie weit will ich verbinden/übertragen, bleibe ich bei nahezu InselLösung(Win-PC plus iPhone+iPad) oder strukturiere ich um.
ich denke, die Welt ist weit komplexer geworden, siehe-höre social media.
Es wird Medienkompetenz gefordert. Ja schon, aber wer erwirbt sie wie?