Urlaub-Fotoalbum von iPhone auf Windows übertragen

Hallo zusammen,

hier nun mein erstes eigenes Thema zu einem Problem, zu dem ich leider keine (gute) Lösung weiß, aber vielleicht jemand von euch :slight_smile:

Eine Freundin von mir war mehrere Wochen im Urlaub und hat dort mit ihrem iPhone viele Bilder geschossen. Diese Bilder hat sie (in mühevoller Arbeit) auf dem iPhone in ein Album sortiert. Sie wollte dieses Album nun auf ihren Windows-Laptop übertragen und dort in einer Foto-Buch-Software weiter bearbeiten. Sie hat keinen Mac und nutzt auch nicht die iCloud(-Fotomediathek).
Schließt sie das iPhone über USB am PC an, so sieht sie nur alle einzelnen Bilder (im Ordner DCIM) aber nicht ihre Alben. Sie hat es letztendlich über Dropbox gelöst bekommen, was ihr aber viel Zeit und Nerven gekostet hat.

Da ich selber Mac und iCloud-Fotomediathek nutze, wusste ich jetzt leider auch keine bessere Lösung für Sie.

Falls jemand von euch eine gute/bessere Lösung parat hat, wäre ich sehr glücklich :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Vielleicht nicht die perfekte aber eine wirklich schnelle Lösung ist das Programm/die App AirDroid. Einfach mal angucken, ist relativ selbsterklärend (:

Danke für den Tipp, ist ja quasi AirDrop für Windows/Android und funktioniert auch für Mac/iOS.
Habe es mir mal eben angeschaut…

Für die Übertragung benötigt man einen kostenlosen Account.
Man kann dann zwar in der Cameraroll auf seine Alben zugreifen, hier jedoch nur umständlich die Bilder nur einzeln auswählen. Das ganze Album geht leider nicht zu markieren (oder ich habe es nicht hinbekommen?!).
Überträgt man dann nun die Bilder, werden diese, so denke ich zumindest, in die „Cloud“ von AirDroid hochgeladen um dann beim Empfänger wieder aus der Cloud heruntergeladen.
Bei zwei Test-Bildern hat die Übertragung von einem Bild (ca. 1000 KB groß) nicht geklappt (Failed to receive).
Zudem gibt es in der kostenlosen Variante ein monatliches Limit von 200 MB. Das reicht leider nicht für ein ganzes Album mit Urlaubsbildern…

Alles in allem nicht wirklich perfekt und schnell :frowning:
Da ist der Weg über Dropbox denke ich besser bzw. sicherer.

Es sollte schon eine „lokale“ Übertragungslösung sein…

1 „Gefällt mir“

Ich hatte damit bisher eigentlich keine Probleme da über das heimische Netz übertragen wird und man kann einfach die Bilder im Album markieren und dann teilen oder einfach den ganzen Ordner rein ziehen. Nutze sonst auch noch „send anywhere“ aber das überträgt tatsächlich über das Internet. Lokal könnte man lediglich ein kleines Netzwerk aufbauen was verhältnismäßig umständlich ist oder mal altmodisch einen Stick nehmen. Um wieviel MB/GB handelt es sich denn?

Okay falls das so funktioniert, habe ich es mir „zu kurz“ angeschaut.
Mit einem altmodischen Stick meinst du ein Lightning/USB Stick oder einen normalen (mit KameraUSB-Adapter)?
Wie viele MB/GB oder Anzahl der Fotos kenne ich nicht. Es sind viele :slight_smile:

Ich werde das nachher zu Hause noch mal selbst ausprobieren und melde mich dann noch mal.

Okay ich habe jzt schon mal fix etwas überprüft. Das album markieren und teilen geht tatsächlich nur mit „Send anywhere“, was mich gerade sehr verwundert. Und mit Stick meinte ich einen Stick der über einen Lightning Anschluss und einen USB Anschluss verfügt. Hat man zwar meistens nicht zuhause doch wenn der Fall öfter austritt könnte man sich einen zulegen. Bezüglich weiteren Ideen bleibt es jedoch bei nachher.

2 „Gefällt mir“

und @j0nasr? :slight_smile:

Ich habe noch diese App hier gefunden:
https://readdle.com/documents
Damit kann man über Wifi auch einen Transfer von einem iPhone zum PC machen. Vielleicht wäre das noch eine Lösung für dich.