Was wenn... 1Password Account gehackt

Sooo… Hallo ihr Lieben,

1Password ich schon was nices. Sowie ich das sehe, hat der Joel wirklich alle wichtigen Daten bei 1Password. Sogar Bankdaten etc.
Mir ist auch bewusst, dass es an sich ein sehr sicheres Konzept ist mit MasterPW, SecKey und 2FA,
aber meine Frage ist, was wäre so die Vorgehensweise wenn jemand trotzdem Zugriff auf alle Daten hätte.

Wie wäre so ein Step-by-Step Plan.

Zuerst den Support von 1PW kontaktieren und versuchen wieder Zugriff auf den Account bekommen?
Oder doch lieber versuchen die wichtigsten Sachen noch zu retten, sowie Bankdaten ändern/sperren?

Wie wäre so euer Plan für den Worst Case Scenario?

Mfg aus NRW

1 Like

Also zum Glück ist sowas noch nie passiert, darum hab ich mir darüber ehrlich gesagt auch noch nie wirklich Gedanken gemacht. Sollte der Fäll eintreten so wäre meine Vorgehensweise vermutlich folgende:

  1. das Masterkennwort ändern
  2. Von meinen Daten retten was zu retten ist
  3. Info an den Support von 1PW
  4. Den Passwort Tresor löschen

Gruß Andreas

2 Like

Ich kann mich da nur Andreas anschließen. Aber ich halte es für sehr unwahrscheinlich!

1 Like