Wofür steht "Far out"?

Auch hier nochmal die Umfrage, was meint ihr wofür steht „Far out“ in der Apple Einladung!?
> Weiterlesen in der JOCR APP

Wie ist deine Meinung zu dem Thema ?

5 „Gefällt mir“

ich tippe auf verbesserte Nachtaufnahmen, denn mich hat der 48MPX Sensor schon etwas gewundert. Apple setzte Jahrelang auf 12 MPX in den iPhones. SatCom für Notrufe klingt gut, wobei es außer in der BRD wohl überall gute Netzabdeckung gibt. So sehr lieben uns die Amis denke ich nicht :stuck_out_tongue_winking_eye: Wobei Wartezeit & Preis auch eine gute Antwort wären.

3 „Gefällt mir“

Ich glaube das „Far out“ die Satellitenkommunikation in der Apple Watch Pro bezeichnet. Zum einen kann man sich dank gesteigerter Akkulaufzeit weiter vom Strom „entfernen“, zum anderen kann man in „entfernten“ Gebieten (ohne Mobilfunk) über Satellitentelefonie Hilfe anfordern. Ich denke das es sich um eine reine Möglichkeit zum Absetzen eines „Hilferufs“ handelt. Dieses Jahr wird die Apple Watch der „Big Player“.

3 „Gefällt mir“

warum nur eines? Kann mir vorstellen, dass Sat-Kommunikation und durch die 48 MP Kamera bessere Nachtaufnahmen kommen.

2 „Gefällt mir“

Hi,
ich finde es spannend, wie Far Out in der deutschen Apple Werbung im YouTube bei Safari auf meinem Mac übersetzt wird.
Die Apple Einladung heißt dort „Weiter Voraus“.
Lieder kann ich über die Jocr App keinen Screenshot (den ich habe) schicken. Du solltest die Werbung trotzdem bei Technikvideos finden.
Lg

1 „Gefällt mir“

Herzlich willkommen hier im Forum @J.Apple!
Bilder ins Forum zu senden ist leider noch nicht über die JOCR App möglich, wie du schon richtig gemerkt hast.
Solltest du mal Bilder senden müssen, kannst du es über die Forumswebapp machen.

Aber mir ist diese Werbung auch schon aufgefallen, sieht man ja auch auf den deutschen Einladungen usw., jedoch vermute ich, das die einfach von Übersetzern best möglich übersetzt werden ohne die Details des Events zu kennen.

Vielleicht für Satellitentelefonie :thinking: