HomePod mini als Stereo Lautsprecher am Monitor

Hallo zusammen

Ich habe an mein Macbook Air M1 einen externen Monitor angeschlossen und da die Lautsprecher des Monitors nicht gerade die besten sind, würde ich gerne zwei Homepod mini’s (Stereo) für die alltäglichen Dinge als Lautsprecher benutzen (Youtube, Netflix, Spotify etc.). Im Internet bin ich diesbezüglich jedoch auf einige Erfahrungsberichte gestossen, welche von Verbindungsproblemen, Verzögerungen etc. berichten.

Nun wollte ich mal hier nachfragen:
Ist ein Homepod mini Stereopaar überhaupt geeignet als externe Lautsprecher? Oder sind die nur für Smarthome Steuerung und Musik geeignet?
Sollte ich lieber zu logitech etc. greifen?

1 Like

Die Latenz soll wohl bis jetzt zwischen Mac und HomePod nicht wirklich gut sein:

Da wird ein kabelgebundener Logitech Lautsprecher höhst wahrscheinlich besser sein.

Ich persönlich nutze auch am Schreibtisch die Lautsprecher des MacBooks (wenn ich für Konferenzen keine Kopfhörer nutze). Erstaunlicher Weise reichen die mir komplett aus, auch wenn der Laptop zusammengeklappt unter dem Schreibtisch liegt.

4 Like