Lampen aus der Hue-App werden in Home nicht angezeigt

Hallo zusammen, ich stehe (wieder mal) vor einem Rätsel. Ich habe mir für die Steuerung der Gartenbeleuchtung drei Zigbee-fähige Switches gekauft (siehe Anhang) und konnte dies auch ganz normal an der bestehenden Hue-Bridge anmelden. Bei der automatischen Synchronisation der Hue-App mit der Home-App wird zwar der Raum „Garten“ synchronisiert - aber die drei Lampen fehlen. Ich habe die Bridge bereits einmal von der Home-App entkoppelt und wieder angemeldet - leider ohne Erfolge. Weiss jemand Rat?

Link zu den Switch: AC Zigbee in-wall Switch

1 Like

Alles was jetzt kommt beruht auf Vermutungen, korrigiert mich bitte, falls ich falsch liege.

Ich glaube, dass solche nichtvorgesehenen Sachen nicht einfach so funktionieren. Mit einem ioBroker würde es wahrscheinlich klappen, da er HomeKit etwas anderes sagt.
Ein ähnliche Problem hatten wir hier schon:


Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
Viele Grüße Bergrübe

Die Antwort liegt aus meiner Sicht in diesem Bericht: https://hueblog.de/2018/09/05/george-erklaert-darum-sind-drittanbieter-lampen-nicht-homekit-kompatibel/

1 Like

Ich habe nun zwei Kurzbefehle verfasst (Gartenbeleuchtung ein / Gartenbeleuchtung aus). So kann ich die Beleuchtung sowohl über Siri als auch über meine Apple Devices steuern, ohne dass ich in die Home-App muss.

1 Like

Wie sieht der Kurzbefehl aus, läuft der über die Hue App?

Idee für dich: verknüpfe den Kurzbefehl mit einer Szene, dann kannst du es auch aus HomeKit raus machen. Falls du es noch nicht gemacht hast

Ich habe drei Bodenspots im Garten verbaut. Da diese selten bis gar nie separat geschaltet werden müssen, habe ich den „Garten“ als Zimmer definiert (in der Hue-App). Aus der Hue-App könnte ich so die Lampen einzeln und/oder das ganze „Zimmer“ schalten.

Nun will ich ja nach Möglichkeit nicht immer in die Hue-App, sondern möglichst alle Lampen (die Indoor sind kein Problem) über die Home-App steuern. Dazu habe ich zwei Kurzbefehle „Gartenbeleuchtung ein“ und „Gartenbeleuchtung aus“ erstellt. Dazu gehe ich über „Aktion“ -> „Apps“ -> „Hue-App“. Dort lasse ich die Lampen ein- oder ausschalten. Funktioniert prima - sogar über Siri lässt sich so die Gartenbeleuchtung ein- und ausschalten. Ausserdem habe ich dazugehörige Widgets erstellt - so habe ich auch „manuell“ schnellen Zugriff auf die Kurzbefehle.

1 Like