Nutzt schon jemand von Euch Apples Kurzbefehle App?

Wir können ja hier ein paar sammeln! Diesen nutze ich zum Beispiel oft wenn ich nach Hause fahre, die Wegzeit berechnen will und meiner Freundin bescheid geben will, daß ich auf dem Weg bin:
https://www.icloud.com/shortcuts/d9fe8d489d6146dabeab2d486e314046

Diesen z.B. um meine Handynummer mitzusenden oder nicht mitzusenden:
https://www.icloud.com/shortcuts/9f3473e44035494bbdb0505979c2b765

3 Like

Ich nutze die Kurzbefehle immer wenn ich auf dem Weg nach Hause bin - dazu nutze ich den Kurzbefehl „Feierabend“

1 Like

Seit deinem Video habe ich 2 Kurzbefehle eingerichtet:

  • Wenn ich nach der Arbeit heimfahre, kann ich optional eine Nachricht an meine Frau senden
  • Ich werde jeden Morgen nach Abschalten meines Weckers über Temperatur aktuell, Temperatur am Tag und Regenmenge informiert - dies möchte ich wirklich nicht mehr missen!!

Muß zu meiner Schande gestehen das ich zur Zeit noch keine Kurzbefehle benutze.
Aber das kommt auch noch in kürze.
Man entwickelt sich ja immer weiter, und ganz besonders hier im Forum. :clap: :clap: :face_with_monocle:

2 Like

Habe mich noch nicht richtig damit befasst, aber benutze gerade 2.

  • Nachricht an meine Frau wenn ich auf dem Heimweg bin
  • Um eine bestimmte Lichtstimmung (Philips Hue) aktivieren

Das Thema beschäftigt einen schon, weil es gewisse Workflows beschleunigt/vereinfacht.

2 Like

Ich nutze bisher einen Kurzbefehl um Abends verschiedene Lampen an und auszuschalten :slightly_smiling_face:

1 Like

Ich habe mich über nichts mehr gefreut als über den Release der Kurzbefehle App. Diese neuen Möglichkeiten haben für mich Apple Geräte um mindestens 30% besser gemacht.
Nutze mittlerweile folgende Kurzbefehle:

  • einen um schneller Erinnerungen zu erstellen
  • einen um schnell das aktuelle Gewicht zu protokollieren
  • Fahrtkostenrechner
  • Barcodescanner welcher auf eBay und Amazon sucht
  • automatisches Öffnen von Spotify sobald mit Auto verbunden
  • einen der mich abends fragt ob ich den passenden Wecker zum aktuellen Tag und Stundenplan stellen möchte
  • weitere kleine HomeKit Spielereien wie „gute Nacht“ oder „maximale Energie“
4 Like

@j0nasr wie hast du das mit dem Kurzbefehl für Erinnerungen genau gemacht? Das wäre für mich auch interessant.

Hallo @Andreas_Neumaier, es handelt sich hier um einen kleinen aber feinen shortcut. Gerne hier bedienen: https://www.icloud.com/shortcuts/3f9196ec12d94912a428d029be86cff7
Das ist der Erinnerungsshortcut, die Liste in die gespeichert wird musst du jedoch selbst einpflegen.

2 Like

@j0nasr herzlichen Dank, probiere ich gleich aus :grinning:

Vielen Dank für den Kurzbefehl!

Gar kein Problem @Marcus_Seck, @Andreas_Neumaier, dafür ist dieses Forum schließlich (u.a.) da (:

1 Like

Ja nutze es viel mit NFC Tags
Ist echt praktisch

Blöde Frage: wie bekomme ich die Kurzbefehle aus dem Forum in die App auf meinem Ipone? Die Einstellung Nicht vertrauenswürdige Quellen erlauben kann ich nicht aktivieren, diese ist bei mir grau hinterlegt und kann nicht aktiviert werden :thinking:

@Andreas_Neumaier Du musst zuerst einen Kurzbefehl in der Kurzbefehlapp starten und anschließend kannst du das in den Einstellungen ändern

1 Like

Jetzt klappt es, danke!

1 Like

Hi JB1

Kannst Du uns hier mal Beispiele geben wie Du die NFC Tags nutzt? Hab welche daheim aber so richtig sinnvolle Sachen sind mir noch nicht in den Sinn gekommen :grinning:

1 Like

Hallo ich nutze die kurzbefehle zum Beispiel
An meinem schlüssel wenn das dann das iPhone berührt wird mir das Wetter angezeigt. Ich habe auch neben einer Tafel einen NFC Tag angebracht wenn ich den berühre zeigt er mir meine To-dos in der Erinnerung App

1 Like

Danke für die Info und dann werd ich hier glaub auch mal aktiv

Hi Community,

Aktuell nutze ich die Kurzbefehle App insbesondere um mein Gewicht zu tracken. Da ich keine smarte Waage besitze und somit keine Möglichkeit habe mein Gewicht in der Health App automatisch zu speichern bietet sich dies sehr gut an.
Dazu wiege ich mich und rufe anschließend per Icon den Kurzbefehl „Gewicht“ auf. Nun brauche ich nurnoch das aktuelle Gewicht eingeben und schon werden die Infos in der Health App abgespeichert! Das schöne daran ist, dass man nun viel motivierter ist sein Gewicht zu halten oder zu verbessern. Außerdem werden Erfolge deutlicher und bei Gewichtszunahme kann ich ein tieferes Verständnis dafür aufbauen, welche Tätigkeiten und Nahrungsmitteln besonders schlecht für meine Figur sind.

3 Like